Neueste Einträge
Allgemein/China/Corona/Deutschland/Klima/Linke

Corona und die Linke

Nach der Sommerpause trifft die zweite Welle der Pandemie die westlichen Gesellschaften weitgehend unvorbereitet. Im Streit der Zuständigkeiten und Interessen war wertvolle Zeit verplempert worden. Dennoch sind die Zustimmungswerte der Regierenden nicht gefährdet. Linke Kritik, wenn überhaupt vorhanden, bleibt weitgehend wirkungslos. Widersprüchliche Linke Nach der Flüchtlingskrise (1), dem Dieselskandal und der Klimabewegung Fridays for Future … Weiterlesen

Allgemein

Halten wir an unserer Sprache fest!

Im Folgenden ein Fremd-Beitrag über die Querdenker-Demonstration vom 7.11.2020 in Leipzig. Er spricht Grundsätzliches an, weshalb er hier veröffentlicht wird. Vielen Dank an die Verfasserin für die Erlaubnis der Veröffentlichung. von Liane Kilinc Viele von uns betrachten die Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen mit Unbehagen. Letztes Wochenende wurde in Leipzig auf der Querdenker-Demonstration ein Transparent getragen, auf … Weiterlesen

Allgemein/China

Vom „wahren“ Sozialismus

Der folgende Beitrag ist ein Leserbrief zu dem Artikel von Andreas Wehr „China – ein kapitalistisches Land?“. In meiner Antwort auf den sehr gelungenen Beitrag von Wehr liegt mein Schwerpunkt auf der Frage: Ist China sozialistisch und was bedeutet Sozialismus heute, 30 Jahre nach dem Zusammenbruch der UdSSR. Beginn des Leserbriefes: Endlich mal ein fundierter … Weiterlesen

Allgemein

Die kaukasische Zwickmühle

(Bei Fertigstellung des Artikels war die Friedensvereinbarung zwischen Armenien und Aserbeidschan unter Vermittlung Russlands noch nicht zustande gekommen. An den Aussagen des Textes hat das aber nichts geändert.) Bisher hat der Wertewesten im Konflikt um Bergkarabach keine eindeutige Position für einen der beiden Kontrahenten bezogen. Eigene Interessen und vorgebliche Werteorientierung machen die Entscheidung schwierig. Vorgeschichte … Weiterlesen

Allgemein/China/Deutschland/Venezuela/Wirtschaft

Wahlbetrug mit Ansage

Am 6. Dezember dieses Jahre wird in Venezuela ein neues Parlament gewählt. Das Ergebnis dieser Wahl steht für den Wertewesten bereits fest. Wunschdenken und Wirklichkeit Der Versuch von Juan Guaidó, mit westlicher Unterstützung eine Farbenrevolution in Venezuela anzuzetteln, war 2019 gescheitert. Seinen großen Worten und Ankündigungen folgte eine Niederlage nach der anderen. Er scheiterte an … Weiterlesen

Allgemein/Wirtschaft/Islamische Welt/Syrien/Libyen/Deutschland/China

Das israelisch-arabische Komplott

Die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrein haben ihre Beziehungen zu Israel normalisiert. Was treibt diese Staaten dazu, mit dem einstmals gemeinsamen Feind der Araber gemeinsame Sache zu machen? Kühne Pläne Auf den ersten Blick scheint es keine große Bedeutung zu haben, dass am 31.8.2020 erstmals ein offizieller Flug von Tel Aviv in die Vereinigten Arabischen … Weiterlesen

Allgemein

Rail Baltica auf dem eurasischen Schachbrett

Im folgenden veröffentlichen wir einen Beitrag von Nachdenken in Gladbach mit freundlicher Unterstützung der Forenbetreiber. Herausgegeben von Uwe Vogler in Militarisierung · 17 September 2020 Am vergangenen Montag, 14. September 2020 , meldete Reuters in seiner deutschen Ausgabe:»Die Nachrichtenagentur RIA berichtete am Sonntag, die Regierung in Moskau wolle zudem Spezialisten aus einer Fallschirmjäger-Division nach Belarus schicken. Sie sollen dort ab … Weiterlesen

Allgemein/Islamische Welt/Wirtschaft

Menetekel Mali

  Der Militärputsch in Mali bedroht die westlich geprägte Stabilitätsarchitektur in der Sahel-Zone. Damit scheint dort nun ein weiterer Krisenherd mit unkalkulierbaren Folgen für den Wertewesten zu entstehen. Mali, Minsk und Hongkong Mali ist weit weg sowohl für die deutsche Öffentlichkeit als auch für die Meinungsmacher hierzulande. Die Vorgänge in Weißrussland bestimmen die Schlagzeilen der … Weiterlesen

Allgemein/China/Corona/Deutschland/Wirtschaft

Das politisierte Virus

Das Covid19-Virus ist nicht nur eine Gefahr für Leib und Leben, es bedroht auch das Gefüge der globalen Beziehungen und stellt die Stabilität besonders der westlichen Gesellschaften in Frage. Verspekuliert Im Jahre 2015 hatte China die Initiative „Made in China 2025“ ausgerufen. Damit hatte das Land gewagt, seinen Anspruch auf die technologische Führerschaft in der … Weiterlesen