Neueste Einträge
Allgemein

Mach dich bereit, Amerika!

Rüdiger Rauls Unter dem Schlachtruf „Mach dich bereit, Russland“ hatte der Führer der größten Militärmacht der Welt Russland und Syrien einen ähnlichen Feuersturm angekündigt wie weiland dem kleinen Nord-Korea. Es blieb in beiden Fällen bei Schaumschlägerei und lächerlicher Symbolpolitik. Nur die Gemeinde der apokalyptischen Reiter im Westen sagte zum x-ten Mal den Weltkrieg 3.0 voraus … Weiterlesen

Allgemein

Wie geht’s jetzt weiter, Frau May?

Die Bemühungen um die Aufklärung des Attentats auf Skripal stehen in einem krassen Missverhältnis zu den Bemühungen des Westens, durch Propaganda und Eskalation von den eigenen Unzulänglichkeiten abzulenken. Rüdiger Rauls Heuchelei und Hilflosigkeit im Westen Der Westen kann noch so viele russische Diplomaten ausweisen, er kommt damit einer Lösung des Konfliktes nicht näher. Denn außer … Weiterlesen

Allgemein

Gift zwischen London und Moskau

Der Mordanschlag auf einen russisch-britischen Doppelagenten wird von britischer Seite zu einem zwischenstaatlichen Konflikt aufgeblasen, der in keinem angemessenen Verhältnis steht zu dem Vorfall selbst. Aber was treibt die Briten dazu, was wollen sie damit erreichen? Rüdiger Rauls Ein politisch gewollter Konflikt Es wird immer offensichtlicher, dass hinter diesem Konflikt politischer Wille und Absicht stehen. … Weiterlesen

Allgemein

Was wollen die USA noch in Syrien?

Ist das Ziel eines Regime-Change in Syrien aufgegeben worden oder soll es nun mithilfe der Kurden erreicht werden? Weshalb sonst provozieren die USA den Konflikt mit der Türkei? Natürlich werden die USA der Weltöffentlichkeit keinen reinen Wein einschenken über ihre wirklichen Absichten im Nahen Osten und in Syrien im besonderen. Es wird also dem an … Weiterlesen

Allgemein

Korea: Tauwetter durch Winterspiele?

Die Vertreter von Nord- und Südkorea reden wieder miteinander. Der Norden nimmt an den Winterspielen im Süden Teil. Ist das nun der Durchbruch im Korea-Konflikt? Wohl kaum. Denn der Schlüssel zur Lösung der Probleme auf der koreanischen Halbinsel liegt nicht in Korea selbst sondern in Washington. Nicht Starrsinn oder Machthunger Kim Jong-uns stehen einer innerkoreanischen … Weiterlesen

Allgemein

Irrlehren der Wirtschaftswissenschaft: Geldschöpfung (Teil 3)

Viele, besonders die neueren Theorien über die Geldschöpfung stiften Verwirrung, weil sie wenig mit der Realität zu tun haben, diese oftmals vollkommen ausblenden oder nicht wahrhaben wollen. Aber die Bedrohungen für das Finanzsystem kommen nicht aus der Geldschöpfung sondern haben ihre Ursachen in erster Linie in der Realwirtschaft. Die Geldschöpfung, also die Schaffung neuen Geldes, … Weiterlesen